Sportanlagen

Sportstätten sicher gestalten mit dem E-CHECK

Fußball, Basketball, Leichtathletik, Schwimmen: egal ob Flutlichtanlage, Unterwasserbeleuchtung oder Spielstandanzeige, Elektroinstallationen in Sportstätten müssen sicher und ausfallresistent sein.

Ansprüche der Versicherung

Als Betreiber der Sportanlage haften Sie für den Zustand Ihrer Plätze, Bahnen und Räumlichkeiten. Durch die E-CHECK Plakette können Sie sich vor Vorwürfen bei Unfällen oder Forderungen der Versicherung schützen. Das E-CHECK Prüfprotokoll weist gegenüber der Versicherung den mangelfreien Zustand Ihrer elektrischen Anlage nach. 

Sicherheit für die Sportler

Damit Sportler positiv und unbekümmert zum Training oder zu Turnieren kommen können, sollte die Sportanlage professionell gesichert sein. Durch einen E-CHECK Ihres qualifizierten Fachbetriebs muss man sich keine Gedanken um poröse Kabel oder unsauber verlegte Leitungen machen. Im gesamten Bereich der Anlage werden Gefahrenstellen aufgespürt und können abgesichert werden. Nehmen Sie noch heute Kontakt zu einem Innungsfachbetrieb in Ihrer Nähe auf.

Sicherheit für Schwimmbäder

Bei Wassersportarten sollte man besondere Vorsicht walten lassen. Unfälle in Schwimmbädern sind besonders verheerend. Für Beckenbeleuchtung, Zeitnahme und Temperatursteuerung sind hier viele elektrische Leitungen nötig. Wenn in irgendeiner Form Wasser im Spiel ist, bietet sich der E-CHECK im besonderen Maße an, so kann sicher nichts passieren. Ein kleiner elektrischer Defekt kann schlimme Folgen haben. Lieber vorgesorgt: Mit dem E-CHECK!